Dockland
Link highres
Bei diesem Gebäude ist alles nur vom Feinsten. Das Baugelände wurde eigens in der Elbe aufgeschüttet. Der Bau soll nicht nur an ein Schiff erinnern sondern an einen Luxusliner. Für die Innenausstattung wurde Naturstein und brasilianisches Zedernholz verwendet. Modernste Klimatechnik mit Bauteilaktivierung und Wärmerückgewinnung ermöglichen den Aufenthalt in dem gläsernen Gebäude. Schräge Aufzüge verbinden die Geschosse und auf dem Dach befindet sich eine öffentliche Aussichtsplattform.
Diese Diva möchte vom Lande und vom Wasser bewundert werden. Vielleicht setzt sie ja eines Tages die Segel und fährt in den sonnigen Süden.

Dockland Dockland Dockland